Verlagsrecht

Verlage und Urheber

Das Verlagsrecht gehört zu den urheberrechtlichen Verwertungsrechten und sichert seinem Inhaber das Recht zur Vervielfältigung und Verbreitung literarischer oder musikalischer Werke zu. Allerdings bezieht sich das Verlagsrecht im Allgemeinen meist nur auf die Produktion von Büchern bzw. Musiknoten. Andere Verwertungsrechte wie beispielsweise das Herausbringen von Hörbüchern oder begleitender DVDs müssen ausdrücklich von einem Verlag erworben werden.

Gerne beraten wir Sie als Autor, Fotograf oder Komponist, aber auch als Verlag bei der Abfassung von Verlagsverträgen wie Autoren-, Illustratoren-, Übersetzer- oder Lizenzverträgen, aber auch anderen Verwertungsverträgen bezüglich literarischer und musikalischer Werke.

Unser Tipp:
Zuerst mal zum Anwalt.

Haben Sie eine Abmahnung erhalten, möchten Sie eine rechtssichere Umsetzung Ihres Online-Shops oder möchten Sie Ihre Marke schützen?

Wir sind Ihr starker Partner, rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin!

Übrigens: Wir bieten bei Abmahnungen günstige Pauschalen, fragen Sie uns!

Kontakt

Dr. Metzner Rechtsanwälte

Kostenlos anrufen:
0800 12 12 002

Stubenlohstr. 8
91052 Erlangen
Tel. +49 (0) 91 31) 6 11 61 – 0
Fax +49 (0) 91 31) 6 11 61 – 19
Anfahrt Erlangen

post(at)kanzlei-metzner.de